Zum Inhalt springen

Über uns

Die Reitanlage

Der Unterricht findet in unserer eigenen Reithalle statt, diese wurde von Oktober 2005 bis Februar 2006 von der Firma Hölting erbaut. Danach leisteten die Vereinsmitglieder noch einiges an Eigenarbeit (z.B. Anbringen der Bande, Pflastern des Hallenvorraums, Ausgleichspflanzungen, Pflastern der Parkplätze, und noch vieles mehr). 

Unsere Geschichte

Der Reit- und Fahrverein Düdenbüttel und Umgebung wurde 1984 gegründet. Sportliches Ziel im Verein ist die Förderung des Breitensports, indem  wir allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit geben, den Umgang mit dem Pferd, nicht nur in der Reitstunde, sondern auch das Drumherum im Stall und auf der Weide zu erlernen. Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen steht bei uns im Mittelpunkt der Vereinsaktivität. Der RVD bietet viel Spaß im Umgang mit den Pferden.

Seit dem 1. April 2006 findet der Reitbetrieb in der eigenen Reithalle in Düdenbüttel statt. Im Laufe der Jahre wurde, durch die Tatkraft unserer Mitglieder und diverser Spenden, unsere Anlage immer schöner. Neben einer eigenen Reithalle verfügen wir auch über einen eigenen Stall und tolle Weiden für unsere vierbeinigen Freunde.

Uns triffst du im Stall

Anja Meyer

Dieter Huntenburg

Nina Lommatzsch

Matthias Brückner

Sabrina Krause

Schriftwartin

Ulrike Bencke

stellv. Schriftwartin

Jochen Demuth

Ehrenvorsitzender

Ariane Behrens

stellv. Sportwartin

Wiebke Tiedemann

Beisitzer

Christa Demuth

Beisitzer

Ann-Kathrin Rieckmann

Beisitzer


©Reitverein Düdenbüttel